Ihr Kontakt zu uns:   Telefon: 06182 5033 - Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

NOTRUF FEUERWEHR  NUR AN DIE 112

lebensbedrohlich krank - NOTRUF RETTUNGSDIENST NUR AN DIE 112

krank - Praxis geschlossen - (Link)-> Ärztlicher Bereitschaftsdienst (ÄBD) - 116117

NOTRUFE POLIZEI NUR AN DIE 110

   

Fahrzeug des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katatrophenhilfe. Das Fahrzeug ist zum Messen, Spüren und Melden radioaktiver und chemischer Kontaminationen und Quellen sowie dem Kennzeichnen und Überwachen kontaminierter Bereiche geeignet. Die Besatzung besteht aus einem Team von vier Personen. Die Ausstattung des Fahrzeugs ermöglicht außerdem Probenahmen als auch die Erfassung lokaler Wetterdaten. Der ABC Erkunder verfügt weiter über die Voraussetzungen, eine Datenfernübertragung (DFÜ) zu realisieren. Mit ihr können jederzeit Daten vom Fahrzeug zur Abschnittsleitung Messen übermittelt werden. 

Besonderheiten: Ratiologische und chemische  Messgeräte, PC Hard und Software zur Datenverarbeitung, GPS-Ortungssystem, Atemschutzgeräte und persönliche Schutzausrüstung, Kartenmaterial, Gerätschaften zur Notfallprobenahme

 

Fahrgestell: Fiat Ducato Maxi 2.8

Aufbau: BBK

Besatzung: 1:2


Messfahrzeug ErkKW

Organisation: FF Klein-Krotzenburg

Beschreibung

Fahrzeug des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katatrophenhilfe. Das Fahrzeug ist zum Messen, Spüren und Melden radioaktiver und chemischer Kontaminationen und Quellen sowie dem Kennzeichnen und Überwachen kontaminierter Bereiche geeignet. Die Besatzung besteht aus einem Team von vier Personen. Die Ausstattung des Fahrzeugs ermöglicht außerdem Probenahmen als auch die Erfassung lokaler Wetterdaten. Der ABC Erkunder verfügt weiter über die Voraussetzungen, eine Datenfernübertragung (DFÜ) zu realisieren. Mit ihr können jederzeit Daten vom Fahrzeug zur Abschnittsleitung Messen übermittelt werden. 

Besonderheiten: Ratiologische und chemische  Messgeräte, PC Hard und Software zur Datenverarbeitung, GPS-Ortungssystem, Atemschutzgeräte und persönliche Schutzausrüstung, Kartenmaterial, Gerätschaften zur Notfallprobenahme

 

Fahrgestell: Fiat Ducato Maxi 2.8

Aufbau: BBK

Besatzung: 1:2

weitere Daten

  • Funkrufname: Florian Hainburg 1/72
  • Leistung: 90/122 kW/PS
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 3,50 t
  • Abmessungen: 5,5m x 1,99m x 2,66m (LxBxH)
  • Indienststellung: 22. April 2002
  • Detail7:

   
© 1998-2020 Freiwillige Feuerwehr Klein-Krotzenburg e.V.