Ihr Kontakt zu uns:   Telefon: 06182 5033 - Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

NOTRUF FEUERWEHR  NUR AN DIE 112

lebensbedrohlich krank - NOTRUF RETTUNGSDIENST NUR AN DIE 112

krank - Praxis geschlossen - (Link)-> Ärztlicher Bereitschaftsdienst (ÄBD) - 116117

NOTRUFE POLIZEI NUR AN DIE 110

   

Die Einsatzabteilungfeuerwehr kkb 2008

Die Vielfalt der Aufgaben ist faszinierend. Jeden Tag kann etwas anderes auf uns zu kommen und man weiß nie, was passiert.

Von der Einsatzabteilung werden die Einsätze abgewickelt. Wir sind damit für die Erfüllung der Kernaufgaben der Feuerwehr verantwortlich.

Um Mitglied in der Einsatzabteilung zu werden, muß man zwischen 17 und 60 Jahren alt sein sowie geistig und körperlich für den Einsatzdienst geeignet sein.

Die Einsatzabteilung trifft sich jeden Donnerstag um 19:30 Uhr zur Ausbildung am Feuerwehrhaus in der Kirchstraße 61.

   

Personell und materiell haben die Einsätze der letzten Tage den Einsatzkräften in Hainburg einiges abverlangt.

Aufgrund des Feiertages und des Brückentages waren nur wenige Einsatzkräfte verfügbar, was zur Unterstützung durch umliegende Feuerwehren erforderlich machte.

Am 19.6.2022 wurde die Feuerwehr Hainstadt um 16:41 Uhr zu einer Kontrolle eines bereits verloschenen Grasflächenbrandes auf die L 3065 zwischen Hainstadt und Klein-Auheim alarmiert.

Am 18.06.2022 wurden die Feuerwehren der Gemeinde Hainburg gegen 04:18 Uhr zu einem brennenden Holzlagerschuppen und mehreren Bäumen in die Carl-Ulrich-Straße nach Hainstadt alarmiert.

Beim Eintreffen des Einsatzleiters brannte ein Holzlagerschuppen in unmittelbarer Nähe zu Garagen und Wohnhäusern mit Flammenhöhen bis zu 20 m und einer starken Rauchentwicklung.

   
© 1998-2022 Freiwillige Feuerwehr Klein-Krotzenburg e.V.