Ihr Kontakt zu uns:   Telefon: 06182 5033 - Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

NOTRUF FEUERWEHR  NUR AN DIE 112

lebensbedrohlich krank - NOTRUF RETTUNGSDIENST NUR AN DIE 112

krank - Praxis geschlossen - (Link)-> Ärztlicher Bereitschaftsdienst (ÄBD) - 116117

NOTRUFE POLIZEI NUR AN DIE 110

   

Am Dienstag, 24.09.2019 durften die Jugendfeuerwehren aus Hainburg, im Rahmen einer gemeinsamen Abschlussübung, ihr Können unter Beweis stellen. Angenommene Lage war ein Feuer mit Menschenleben in Gefahr, in einem Wohngebäude, welches auf den Dachstuhl des Hauses überzugreifen drohte.

Am Dienstag, den 18.06.2019 fand die Halbjahresabschlussübung der Jugendfeuerwehr Klein-Krotzenburg statt. Die Übung diente dazu das erlernte Wissen aus dem ersten Übungshalbjahr abzuprüfen.

Am Montag, 24.09.2018 durften die Jugendfeuerwehren Hainstadt und Klein-Krotzenburg, im Rahmen einer gemeinsamen Abschlussübung auf dem ehemaligen Gelände der Firma Winter, ihr Können unter Beweis stellen.

Heute haben wir im Rahmen einer Einsatzübung die Rettung von Personen aus Höhen geübt. Angenommene Lage war ein Bauarbeiter mit Kreislaufproblemen auf dem Dach einer im Bau befindlichen Halle.

Im Rahmen einer Ausbildung im März, ergab sich die Möglichkeit, Einblicke in einen Rettungswagen zu gewinnen.

Mitte Januar nahmen wir spontan und witterungsbedingt eine Änderung in unserem Ausbildungsplan vor. Das Thema Schlauchkunde musste einer praktischen Eisrettung weichen.

   
© 1998-2019 Freiwillige Feuerwehr Klein-Krotzenburg e.V.