Ihr Kontakt zu uns:   Telefon: 06182 5033 - Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

NOTRUF FEUERWEHR  NUR AN DIE 112

lebensbedrohlich krank - NOTRUF RETTUNGSDIENST NUR AN DIE 112

krank - Praxis geschlossen - (Link)-> Ärztlicher Bereitschaftsdienst (ÄBD) - 116117

NOTRUFE POLIZEI NUR AN DIE 110

   

Am vergangenen Donnerstag, den 04.11.2021 fand die Abschlussübung der Feuerwehren der Gemeinde Hainburg und des DRK OV Hainstadt statt.

Angenommene Lage war ein Feuer im Dachbereich des 8. Obergeschoss eines Wohnhauses, welches sich auf das Flachdach und die dortige Photovoltaikanlage ausbreitete.

Daneben galt es im obersten Geschoss mehrere Personen, welche Löschversuche unternommen hatten, zu retten.

Nach dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte in der Liebigstraße wurde eine Menschenrettung unter Atemschutz über den Treppenraum durchgeführt.

Parallel dazu wurde die hauseigene Steigleitung mit Wasser durch die Pumpen der Löschfahrzeuge eingespeist und ein Löschangriff vorgetragen.

Im Außenbereich des Wohnhauses konnten der Dachbereich mit dem Wasserwerfer der Teleskopmastbühne kontrolliert werden.

Insgesamt konnte die Feuerwehr vier Personen zur weiteren notfallmedizinischen Versorgung an das DRK OV Hainstadt und den Rettungsdienst übergeben.

Viele Bürgerinnen und Bürger, Anwohner und Interessierte, darunter Bürgermeister Alexander Böhn und Erster Beigeordneter Christian Spahn zeigten sich mit der Übung sehr zufrieden.

Trotz des durch die Corona-Pandemie nur sehr kurzen praktischen Übungshalbjahres war die Übung ein voller Erfolg, resümierte der stellvertretende Gemeindebrandinspektor Thorsten Zeizinger.

Im Anschluss an die gelungene Übung gab es unter Corona-Bedingungen noch einen Imbiss zur Stärkung der Einsatzkräfte im Feuerwehrhaus in Klein Krotzenburg.

Die Leitung der Feuerwehr Hainburg dankt der Baugenossenschaft Hainburg für die Bereitstellung des Übungsobjektes.

 

2021 11 04 abschlussuebung1

2021 11 04 abschlussuebung2

2021 11 04 abschlussuebung3

2021 11 04 abschlussuebung4

   
© 1998-2020 Freiwillige Feuerwehr Klein-Krotzenburg e.V.